20.11.2017    

Safety first bei RITTER Starkstromtechnik

"Unsere SCC** Zertifizierung haben wir in diesem Jahr zum 16. Mal erfolgreich verteidigt", berichtet Ralf Bielmeier, Niederlassungsleiter der RITTER Starkstromtechnik Berlin GmbH & Co. KG in Leuna.

Niederlassungsleiter Ralf Bielmeier (l.) im Gespräch mit Mitarbeiter Thomas Schneider

Sichtlich stolz betont er: „Wir bewegen uns seit vielen Jahren auf einem konstant hohen Niveau, denn gerade in unserem Gewerk darf sich keine Routine einschleichen.“ Nach seinem Erfolgsrezept gefragt, sagt Ralf Bielmeier: „Die Sicherheit unserer Mitarbeiter steht an erster Stelle. Bei uns werden regelmäßig Weiterbildungen durchgeführt und in Safety-Meetings sensibilisieren wir unsere Mitarbeiter stetig aufs Neue. Aber auch gute Ausrüstungen wie regelmäßig geprüfte Messtechnik und qualitativ hochwertige persönliche Arbeitsschutzausrüstungen tragen mit dazu bei, dass die Arbeitssicherheit unserer Mitarbeiter gewährleistet ist.“

Azubis gefragt
Seit mehr als einem Vierteljahrhundert ist das Unternehmen RITTER Starkstromtechnik führender Elektrotechnik-Komplettanbieter und beschäftigt am Standort Leuna 30 Mitarbeiter. Das Unternehmen bildet seit dem Jahr 2000 kontinuierlich auch Lehrlinge aus, die mit Beginn der Lehrzeit mit den hohen Sicherheits-Standards des Unternehmens vertraut gemacht werden. „Gerade der Umgang mit Strom erfordert von unseren Mitarbeitern höchste Konzentration und Aufmerksamkeit. Deshalb legen wir großen Wert auf den betrieblichen Gesundheitsschutz“, so Bielmeier.

Da RITTER Starkstromtechnik anspruchsvolle Projekte bei namhaften Kontraktoren in der Chemiebranche an verschiedenen Standorten realisiert, wird der Nachweis des SCC** Zertifikats für die Auftragsvergabe meist vorausgesetzt. Zudem werden Subunternehmer und Personaldienstleister nach SCC**-Kriterien ausgewählt, denn beim Audit kontrolliert der externe Prüfer nicht nur die internen Dokumentationen, sondern auch die Praxis auf den Baustellen.

Spezialisten für Strom
"Unsere Mitarbeiter sind Spezialisten in den Bereichen Elektroinstallation, Sicherheitstechnik, Automation, Nieder- und Mittelspannungsanlagen sowie den Schaltgeräten. Durch die turnusmäßigen Audits haben sie ein hohes Sicherheitsbewusstsein entwickelt und dies bei ihren Tätigkeiten verinnerlicht", betont Ralf Bielmeier. UH

Ritter Starkstromtechnik Berlin GmbH & Co. KG
Am Haupttor, Haus 2610, 06237 Leuna
Telefon: 03461 43 16 00
E-Mail: leuna@ritter.info